_dieARTE ARTISTS



MANUEL CYRILL BACHINGER

Lebt und arbeitet in Wien, Austria. Studiert seit 2017 Digitale Kunst an der Universität für angewandte Kunst. Seine Arbeit befasst sich mit visuellen und klanglichen Ausdrucksformen und häufig mit transformativen Prozessen die sich in experimenteller und installativer Weise manifestieren.

http://www.lyricallumen.com


ERIKA FARINA

Erika Farina (1990, IT) lebt und arbeitet seit 2009 in Wien. Die ausgebildete Kleidermacherin und freischaffende Künstlerin beschäftigt sich in ihrer Arbeit mit dem Zusammenhang von Wahrnehmungs-prozessen und Material und Form. Die Auseinandersetzung mit Emotionen u.a. Angstzuständen und Erinnerung findet in der experimentellen Forschung in verschiedenen Disziplinen und Materialien einen Ausdruck.

www.erikafarina.com



DORIS LIBISELLER

Keramische Plastik

Doris Libiseller wurde 1965 in St. Georgen i. Lavantal (Kärnten) geobren. Ihre Ausbildung absolvierte sie an der Fachschule für Keramik und Ofenbau in Stoob. Seit 1993 ist sie als freischaffende Keramikerin tätig.

Doris Libiseller formt das Material Ton- spontan, leidenschaftlich. Ihre Formgestaltung stützt sich auf ihr subjektives, antrainiertes Formgefühl.

Sie ist Mitglied des Kunstvereins Baden und des ICCA Internationale Contemporary Ceramic Art).

Doris Libiseller hat an vielen Einzel- Gruppenausstellungen teilgenommen.

https://www.doris-libiseller.com/



CLAUDIA EVANS

Sängerin,
Gesang und Stimmbildung, Musikalische Früherziehung

Die gebürtige Ungarin lebt seit 1999 in Österreich, studierte Gesangspädagogik und Musikdramatische Darstellung an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz.
Seit 2005 ist sie als selbstständige Musikerin tätig und bietet Stimmbildung sowie Sprechtrainings (Stimmkunde, Phoniatrie) an.
Seit 2015 ist sie ein bestehender Teil der Musikschule Triestingtal. Mit viel Leidenschaft und Engagement gibt sie Unterricht für Gesang, Klavierunterricht und Musikalische Früherziehung.
http://www.claudia-evans.at/


BARBARA WINDWARDER

Herausgeberin und selbstständige Journalistin

1974 in Wien geboren lebt und arbeitet die vierfache Mama seit über 20 Jahren in Niederösterreich.
Nach dem Studium der Publizistik, Germanistik, Theaterwissenschaft und Philosophie folgten viele Jahre als leitende Redakteurin bei verschiedenen regionalen Medien, nebenbei PR- und Öffentlichkeitsarbeit für Künstler und Institutionen wie das Rote Kreuz.

 2016 hat sich die Journalistin ihren Traum der Selbstständigkeit erfüllt, ist mit ihrer Familie nach Leobersdorf gezogen und gibt nun seit fünf Jahren das regionale Familienmagazin "mosaik" heraus.

Bereits mit 14 Jahren entdeckte sie ihre Leidenschaft fürs kreative Schreiben, welche sie in ihrer Freizeit in Lyrik und Prosa auslebt. Kleine Lesungen seit 2019 in der Region rund um Baden.

 www.mosaik-familie.at




PETRA MÜHLMANN-HATZL

Künstlerin, Kunstcoach
Gründerin von _dieARTE

Lebt und arbeitet in NÖ und Wien. Sie hat
2 Töchter ist verheiratet und Künstlerin durch und durch.
Nach ihrem Kunststudium an der Akademie der bildenden Künste Wien absolvierte sie die Schule für Künstlerische Photographie Friedl Kubelka Wien. Als Grafikerin und Artdirektorin war sie im Kongressmanagement tätig. Das postgraduale Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien bahnte ihr den Weg eine eigene Kunstschule zu gründen. _dieARTE Schule für Künstlerische Berufe floriert inzwischen bereits seit 2017.
Künstlerisch arbeitet sie vor allem mit Themen die außerhalb der Gegenwart liegen und wie diese dadurch beeinflusst wird.
Als Kuratorin lädt sie KünstlerInnen ein, gemeinsam in einer Gruppenausstellung diese Themen zu erarbeiten.
Als Künstlerin ist sie aber auch Pionierin in ihrer Art und Weise Kunstworkshops an Schulen für Kinder und Jugendliche anzubieten.

www.diearte.at

KATJA SCHÖNERSTEDT

Tänzerin - Tanzpädagogin

Katja Schönerstedt wurde 1973 in München geboren und besuchte dort ein musisches Gymnasium.

Anschließend studierte sie Tanz, Gesang und Schauspiel in London und absolvierte einen Choreographie-Workshop in New York.

Unterschiedliche Jobs führten sie über England, Deutschland und Spanien nach Österreich, wo sie neben eigenen Bühnenerfahrungen auch seit 20 Jahren im Team der "Bewegten Klasse" tätig ist.

Die kreative Arbeit mit Kindern, der Spaß an Bewegung mit Musik und das gemeinsame Entstehen lassen von Präsentationen ist zum wichtigsten Bestandteil ihres künstlerischen Daseins geworden. Viele Jahre hat sie in Wien bereits Kindertanzwochen im Sommer gestaltet und freut sich, zum ersten Mal Teil des Arte Teams sein zu dürfen.

https://www.noetutgut.at/bildung/bewegte-klasse-grundstufe/


JOHANNA HAIGL

Autorin
Lebt und arbeitet in NÖ. Seit 2003 im
Bildungs-, Kultur- und Eventmanagement in Verbindung mit PR und Öffentlichkeitsarbeit beim Kunstverein Symposion Lindabrunn tätig. Seit 2000 intensive Beschäftigung mit kreativem Schreiben, persönliche Schwerpunkte sind Lyrik und Prosa. Besuch verschiedener Schreibwerkstätten u.a. bei Robert Schindel, Petra Gangelbauer, Semier Insayif und Markus Köhle. Ihre literarische Bandbreite reicht vom Formulieren von Pressetexten bis hin zu Ausflügen in den Bereich Poetry Slam.


ROBIN WEBER

Schlagwerk
Robin Weber ist in Wien geboren und befasst sich schon seit Kindesalter mit Musik und den verschiedensten Instrumenten.
Er studierte Insturmentalpädagogik an der Privatuniversität Jam Music Lab und der Universität für Musik und darstellende Kunst .
In seinen Augen ermöglicht Musik uns eine Art der kreativen Selbstverwirklichung, die Menschen jedes Hintergrundes zusammenbringt.

Seine Leidenschaft und den Spaß an der Musik will er auch als Pädagoge weitergeben.
 

JUDITH ZINGERLE

Medien Coach

Judith Zingerle wuchs in einer Künstlerfamilie auf und ist Inhaberin der Werbeagentur Zingerle Communications. Sie studierte Kunstgeschichte und Marketing, um die Gestaltungs- und Kommunikationsformen von der Pike auf zu lernen – von der Steinzeitmalerei bis zum Webdesign, sozusagen. Als Medien Coach erhalten Kinder, Jugendliche, Heranwachsende aber auch die Generation 60+ von ihr Informationen zur Nutzung der aktuellen Medien, sowie zu den Gefahren unreflektierten Gebrauchs von Internet, Handy, Chats und sozialen Netzwerken.
Judith Zingerle ist u.a. Lektorin an der Universität für angewandte Kunst Wien, Ludwig-Maximilians-Universität München, Donau-Universität Krems, FH Technikum Wien u.v.a.
www.judithzingerle.at



Du bist Künstler*in oder Kunsttherapeut*in und möchtest auch ein Teil von _dieARTE sein
dann bewirb Dich jetzt unter info(@)mulina.at